Seit 1953 ist Tschapeller ein führendes und zuverlässiges Tischlereiunternehmen für öffentliche Arbeiten, Gastronomie, Hotelerie und anspruchsvolle Privatkunden mit Sitz in Dölsach in Osttirol. Im September 1953 gründete Toni Tschapeller mit seiner Frau Luise, geb. Neumayr, die Tischlerei Toni TschapellerTTT.

Begonnen wurde mit einer einzigen Maschine, mit viel Energie und Zielstrebigkeit.

damals

Es folgte ein progressiver Aufstieg, welcher mit vielen Entbehrungen und harter Arbeit gespickt war und es letztendlich ermöglichte, die Tischlerei auf den heutigen Stand zu vergrößern und in Lienz ein Ausstellungshaus zu errichten.

1953Gründung des Unternehmens durch Tischlermeister Toni Tschapeller und seine Gattin Luise Tschapeller
1954Tischlerei- und Wohnhausbau
1960Zubau Tischlerei
1964Eröffnung des ersten Geschäftslokals in der Schweizergasse in Lienz
1968Eröffnung des Möbelhauses in der Tirolerstraße in Lienz
1979Erweiterung und Inbetriebnahme der Werkhalle
1987Erweiterungsbau Geschäftshaus Tirolerstraße
1989Erweiterungsbau Tischlerei- Oberflächenbehandlung